Behandlungspflege

Sofern Sie nachweislich Hilfe im Bereich der Behandlungspflege benötigen, werden diese Kosten von der Krankenkasse übernommen.
zur Behandlungspflege gehören z.B.

  • An,- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
  • Blutzuckermessung
  • Infusionstherapie
  • Injektionen jeder Art (Insulin, intramuskulär, intravenös etc.)
  • Intensivpflege wie z.B. Wachkomapatienten, beatmungspflichtige Patienten (bei Bedarf 24 h Betreuung)
  • Medikamente richten (tgl. oder einmal wöchentlich)
  • Medikamentengabe (wenn Sie dieses nicht mehr selbständig können oder unsicher sind)
  • medizinische Einreibungen
  • Portversorgung
  • Stomaversorgung
  • Verbandswechsel

Kontakt zu uns ...

Mirimodis Pflege GmbH
Raiffeisenstr. 49
47259 Duisburg
Tel. 0203 / 296 58 668
Fax 0203 / 296 58 666

Per Email:
kontakt(at)mirimodis-pflege.de

 

 

24-h-Notruf

Unsere Rufbereitschaft steht unter nachfolgender Telefonnummer  rund um die Uhr für Sie zur Verfügung. Eine qualifizierte Pflegefachkraft ist stets telefonisch für Sie erreichbar, beantwortet Ihnen Ihre Fragen und ist im Ernstfall schnell bei Ihnen.

0152-33 911 662

517efb333